Home Kontakt Presse Bankhaus Metzler


Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!


Spendenkonto

Metzler-Stiftung
Untermainanlage 1
60329 Frankfurt am Main

IBAN DE65502307000027530005

BIC METZDEFFXXX

Bankhaus Metzler

E-Mail stiftung@metzler.com

Zur Online-Spende>

Die Metzler-Stiftung investiert in die Zukunft junger Menschen

Im Fokus unserer Aktivitäten stehen Projekte für Kinder und Jugendliche, denn ihnen gehört die Zukunft. Daher versprechen Investitionen in junge Menschen die schönste Rendite – Lebensfreude und Zuversicht. Bei unseren Projekten schauen wir gut hin: Um jedes Projekt kümmern wir uns persönlich, sei es durch einen Vertreter der Stiftung oder einen Mitarbeiter des Bankhauses Metzler.

Aktuelles

d.eu.tsch-Stipendium geht in die fünfte Runde
Das erfolgreiche d.eu.tsch-Stipendium wird 2017 zum fünften Mal in Frankfurt am Main stattfinden. 16 Stipendiaten erhalten einen viermonatigen Intensivkurs am Goethe-Institut. Bewerben können sich junge Menschen aus Griechenland, Italien, Kroatien, Portugal und Spanien mit abgeschlossenem Studium bzw. Ausbildung. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2016.

Großes Einweihungsfest für ein neues Zuhause

10.6.2016 „Das Paradies ist keine geschlossene Gesellschaft“ erklärte Hans Wagner vom Verein südSee Kinder- und Jugendhilfe e.V. bei der fröhlichen Einweihung vom neuen „Haus südSee“ am 10. Juni 2016 bei strahlendem Wetter. Viele Gäste und Unterstützer kamen im Laufe des Tages vorbei, freuten sich an den verschiedenen Programmpunkten und schauten sich begeistert in der Einrichtung um, die schon seit dem vergangenen September von neun Kindern und Jugendlichen bewohnt wird. Lesen Sie mehr

"Wahrhaft europäisch"

25.5.2016 - F.A.Z. Alba Carbonell aus Barcelona lebt seit fünf Monaten in Frankfurt. Seit Montag hält sie das C1-Zertifikat in den Händen, das ihr das zweithöchste Sprachniveau bescheinigt. Carbonell ist eine von 16 Stipendiaten der Metzler-Stiftung. Deren Deutsch-Stipendium ermöglicht es jungen Akademikern, die in ihren Heimatländern Griechenland, Italien, Portugal und Spanien keine passende Anstellung finden, in Deutschland ihre Berufslaufbahn zu beginnen. Zum Artikel

Deutsch auf hohem Niveau – die Stipendiaten der Metzler-Stiftung erhalten das begehrte C1-Sprachzertifikat

24.5.2016 „d.eu.tsch wirkt!“, stellt Friedrich von Metzler beim Pressegespräch anlässlich der Übergabe der Sprachzertifikate im Frankfurter Goethe-Institut fest: „Denn diese jungen Menschen haben durch ihre Sprachkenntnisse nun die Perspektive, sich aus eigener Kraft hierzulande ein eigenes Leben aufzubauen.“ Zur Pressemitteilung

„Frankfurt hilft! - Engagement für Flüchtlinge“ zieht nach erstem Projektjahr positive Bilanz

20.5.2016 Die Initiatoren des Projekts – Sozialdezernentin Prof. Dr. Daniela Birkenfeld und der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt Dr. Roland Kaehlbrandt – blicken auf das erste Projektjahr zurück und ziehen eine erfreuliche Bilanz. Zur Pressemitteilung

Sprechen lernen mit Naturwissenschaften und Technik

15.2.2016 Sprache und forschendes Lernen gehören zusammen. Frühe Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften und Technik kann Kindern beim Sprechen lernen helfen. Zu diesem Ergebnis kommen Expertinnen und Experten aus Praxis, Ausbildung und Forschung in der im Februar 2016 veröffentlichten „Frankfurter Erklärung zur frühen sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bildung“

Vielleicht die Eintrittskarte in den Arbeitsmarkt

12.1.2016 - F.A.Z. Die Metzler-Stiftung fördert arbeitslose Akademiker aus Südeuropa - und fast alle finden anschließend einen Job. Zum Artikel

"Frankfurt hilft" startet – Metzler-Stiftung unterstützt Flüchtlinge

22.9.2015 Das Projekt „Frankfurt hilft – Engagement für Flüchtlinge“ geht an den Start Die Stadt Frankfurt hat zusammen mit neun Frankfurter Stiftungen die Koordinierungsstelle "Frankfurt hilft" eingerichtet. Als Schnittstelle zwischen Ehrenamtlichen und Institutionen soll sie ehrenamtliches Engagement aufnehmen, bündeln und an Träger und Soziale Einrichtungen weitervermitteln. Zur Pressemitteilung

"Krise macht uns flexibel"

18.7.2015 - Frankfurter Neue Presse
Viele junge Griechen haben aufgrund der Krise kaum Chancen auf einen Berufseinstieg in ihrer Heimat. Despoina Panagiotopoulou und Dimitrios Kokonozis können jedoch zuversichtlich in die Zukunft blicken. Die Stipendiaten der Metzler-Stiftung arbeiten derzeit bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) - und haben auch schon viel über das Verhalten der Deutschen im Alltag gelernt. Zum Artikel

Deutschkurse für junge Europäer

22.5.2015 - F.A.Z. Zum dritten Mal haben auf Kosten der Metzler-Stiftung junge Erwachsene aus Südeuropa in diesem Jahr vier Monate in Frankfurt verbracht, um bessere Chancen auf dem europäischen Arbeitsmarkt zu bekommen. 16 Stipendiaten aus Griechenland, Italien, Portugal und Spanien haben von Günther Schwinn-Zur, dem Leiter des Frankfurter Goethe-Instituts, jetzt ein Deutschzertifikat C1 erhalten. Zum Artikel

Deutsch auf hohem Niveau – alle diesjährigen Stipendiaten der Metzler-Stiftung erhalten das begehrte C1-Sprachzertifikat

20.5.2015 Unterstützt von der Metzler-Stiftung, begannen 16 arbeitssuchende junge Akademiker aus Griechenland, Italien, Portugal und Spanien im Januar 2015 einen Intensiv-Deutschkurs am Goethe-Institut in Frankfurt am Main. Nach vier Monaten Grammatik, Konversation und Vokabeln haben alle ein weit fortgeschrittenes Sprachniveau erreicht und das begehrte C1-Sprachzertifikat erhalten. Zur Projektseite
Pressemitteilung: Deutsch auf hohem Niveau – alle diesjährigen Stipendiaten der Metzler-Stiftung erhalten das begehrte C1-Sprachzertifikat

Zweites Frankfurter Fachforum „Sprache und Naturwissenschaften“ im März 2015

Die Metzler-Stiftung hat zusammen mit der Baden-Württemberg Stiftung, der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" und der Siemens Stiftung am 3./4. März 2015 zum zweiten Frankfurter Fachforum „Sprache und Naturwissenschaften“ nach Frankfurt am Main eingeladen. Wissenschaftler aus rund 15 Hochschulen und Forschungseinrichtungen stellten ihre Projekte und Forschungsergebnisse vor und diskutierten mit Experten aus Forschung, Praxis und Ausbildung über eine kombinierte Frühbildung von Sprache und Naturwissenschaften. Konsens war: „Sprache und Forschen gehören zusammen“. Die Ergebnisse des Fachforums haben die Expertinnen und Experten in den vergangenen Monaten weiter ausgearbeitet und ihre Positionen in der „Frankfurter Erklärung zur frühen sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bildung“ zusammengefasst.

Alltagsintegrierte Sprachförderung in der Kita: Entscheidend ist das Sprachverhalten der Erzieher

15.10.2014 Eine alltagsintegrierte Sprachförderung mehrsprachiger Kinder ist wirksam – sie setzt aber ein intensives und praxisorientiertes Training der pädagogischen Fachkräfte voraus, mit dem diese ihr Sprechverhalten gegenüber den Kindern optimieren. Zu diesem Ergebnis kam eine Untersuchung der Frankfurter Metzler-Stiftung und des ZNL Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Ulm. Zur Pressemitteilung